Versickerungsgutachten

Ein Kompetenzbereich von Umweltconsulting Dr. Hoffmann stellen die Gutachten zur Versickerungsfähigkeit des Bodens dar. Die Erfahrung der Mitarbeiter im Gelände und die technische Ausrüstung erlauben hochauflösende Infiltrationsmessungen im Gelände in nahezu jeder beliebigen Tiefe. Hier wird unter natürlichen Bedingungen die Durchlässigkeit der zu begutachtenden Schicht gemessen und ggf. durch Laboranalysen (Stechzylinder, Körnungsanalye) ergänzt.

Vorallem bei der Planung von modernen Siedlungsgebieten mit minimierter Abwasserentsorgung in öffenliche Systeme und bei der Regenwasserversickerung sind diese Methoden angebracht und nachgefragt, da sie eine hohe Genauigkeit bezüglich der varibalen Bodenverhältnisse erzielen und somit Planungssicherheit bieten.

Diese Methoden haben sich über Jahre in vielen Gutachten bewährt und wurden national wie internatioal angewandt. Projekte unter anderem in: Berlin (u.a. Siedlung Landsberger Tor), in Brandenburg (u.a. Siedlung Teltow-Mühlendorf), in Mecklenburg-Vorpommern (u..a. Zudar, Rügen), in Indien (Auroville) und in China (Héféi)

  • Datum: 14. Jul 2007

Aktuelle Projekte

Neckarstr. 5 12053 Berlin | Fon: +49 (30) 6808 8622 | Copyright © Dr. Chr. Hoffmann | Impressum